Herzlich Willkommen

auf der Internetseite des Nutzerausschusses des Verkehrslandeplatzes Frankfurt-Egelsbach!


Diese Seite richtet sich an alle diejenigen, die sich über den wichtigsten Flugplatz der Allgemeinen Luftfahrt in Deutschland und die dort ansässigen Firmen informieren möchten. Der Flugplatz Egelsbach ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Infrastruktur für die Allgemeine Luftfahrt in der Bundesrepublik Deutschland und besteht seit 1953.

In seiner mehr als 60jährigen Geschichte hat sich der Flugplatz in harmonischer Weise weiterentwickelt und sich den Bedürfnisssen der Zeit angepasst. Es kam dadurch zur Ansiedlung von namhaften Unternehmen der Luftfahrtbranche. 2001 eröffnete das Restaurant 'Schuhbecks Check Inn' als neue Visitenkarte des Airports. 2004 nahm die Hessische Flugplatz GmbH Egelsbach (HFG) die um 410 auf 1400 Meter verlängerte Piste in Betrieb, die ein großes Plus an Sicherheit brachte und die Beibehaltung des gewerblichen Flugbetriebs ermöglichte.

2015 feierte die HFG ihren 60. Geburtstag. Längst ist der Flugplatz Frankfurt-Egelsbach zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Wirtschaftsregion Rhein-Main geworden. Die Eigner von annähernd 200 Luftfahrzeugen nutzen ihn als Heimatflugplatz, unzählige Passagiere und Piloten als Startrampe. Mehr als 700 Beschäftigte in mehr als 25 Betrieben garantieren eine umfassende Betreuung der Kunden in allen Dienstleistungsbereichen.

Mit seinem neuen Mehrheitsgesellschafter präsentiert sich der Flugplatz Frankfurt-Egelsbach gut gerüstet für die Zukunft. Er ist nicht zuletzt im Geschäftsreiseverkehr eine erste Adresse und wird auch weiterhin in die Sicherheit, in die Lärmminderung und in die weitere Verbesserung seines Angebotes und seinerDienstleistungen investieren.

Wir haben 9 Gäste online