Siegmar Weegen verlässt die HFG

Der derzeitige Geschäftsführer der Hessischen Flugplatz GmbH (HFG) verlässt den Flugplatzbetreiber Mitte Oktober 2012. Seine Stelle wird vorerst nicht neu besetzt werden. Mark Wilson und Jordan Hansell, derzeit schon Geschäftsführer der HFG werden zusammen mit den Prokuristen und Jo Bauer (Netjets), sowie dem gesamten Team der HFG die Geschäfte weiterführen.

Der Nutzerausschuss des Flugplatzes Frankfurt-Egelsbach bedankt sich bei Herrn Weegen für die konstruktive Zusammenarbeit. Herr Weegen hat maßgeblich dazu beigetragen, dass der Nutzerausschuss gegründet werden konnte. Im Sinne der dadurch verbesserten Kommunikation zwischen den Nutzern und der HFG wird der Nutzerausschus seine Arbeit auch mit den Partnern der jetzigen Führung fortführen.

 

<<<zurück

Wir haben 6 Gäste online